Star Wars: The Old Republic wird Free-to-Play

| 31. Juli 2012 | Keine Kommentare
Abonniere unseren Kanal:

Ein Spiel das mich schon seit seinem Erscheinen anlacht ist Star Wars – The Old Republic. Auf Grund von Zeitmangel bin ich allerdings gar nicht dazu gekommen. Ein MMO fordert dann ja doch einiges an Freizeit. Besonders dann, wenn man diese Zeit auch noch bezahlen soll. Meine Entscheidung ging also gegen ein Abo SWTOR!

Jetzt free-to-play!

Seit einiger Zeit kann man SWTOR ja schon bis LvL 15 kostenlos spielen. Aber ein Spiel zu spielen, dass ich nicht zu Ende bringen kann, macht ja auch nur mäßig Spaß.

In der Free-to-Play-Version soll man allerdings alle Charaktere bis LvL 50 spielen können. Lediglich für neuen Content muss man ein Abo abschließen. Ein System, dass meinetwegen gerne Schule machen kann. Für neuen Content lege ich dann ja gerne etwas Geld hin. Dass man für das Abo auch noch die Ingame-Währung erhalten soll, macht zwar weniger Spaß, ist aber auch verschmerzbar. Irgendwie müssen die Entwickler ja Geld verdienen müssen.

Tags: , , ,

Kategorie: Game News

Über den Autor ()

Dennis bezeichnet sich selbst als Casual-Gamer. Am liebsten spielt er Rollenspiele und Shooter. Außerdem administriert und programmiert er diese Webseite. Wenn Dennis mal nicht an seinem Rechner sitzt, verbringt er Zeit mit seiner Familie oder geht in den Bergen wandern. Ihr findet Dennis auch bei Google+!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.