Let’s Play Dishonored #3: Raus aus der Kanalisation

| 14. Oktober 2012 | Keine Kommentare
Abonniere unseren Kanal:

Let's Play Dishonored 3

Gleich zu Beginn der Folge 3 von Let’s Play Dishonored verfüttern wir eine Leiche an die Ratten. Ein Anblick, den wir uns kein zweites Mal antun wollen und besser schnell davonlaufen. Denn wir befinden uns immer noch in der Kanalisation.

Die Kanalisation von Dunwall

Die Kanalisation ist, wie soll es auch anders sein, ein widerlicher Ort. Ratten, Wachen und anderes Getier schleicht hier unten herum. Aber auch die eine oder andere Kostbarkeit lässt sich hier entdecken. Doch wir wollen ja einfach nur durch die Kanalisation zu unserem Fluchthelfer.

Versteckte Ausrüstung

Außerdem finden wir hier unsere versteckte Ausrüstung, die uns um einiges stärker macht. Endlich können wir zwischen verschiedenen Armbrüsten und einem grandiosen Schwert wählen. Dieses sieht auf jeden Fall um einiges stylischer aus, als der grobe Hauer, den wir im Gefängnis von Coldridge gefunden haben.

Falkenangriff bei Dishonored

Nachdem wir einen Tresor ausgenommen haben. Lernen wir auch schon einen neuen Angriff! Mit dem sogenannten Falkenangriff können wir Gegner aus dem Sprung niederstrecken. Diesen wenden wir auch sogleich an um uns einer weiteren Wache zu entledigen.

 

Tags: , ,

Kategorie: Let´s Plays

Über den Autor ()

Dennis bezeichnet sich selbst als Casual-Gamer. Am liebsten spielt er Rollenspiele und Shooter. Außerdem administriert und programmiert er diese Webseite. Wenn Dennis mal nicht an seinem Rechner sitzt, verbringt er Zeit mit seiner Familie oder geht in den Bergen wandern. Ihr findet Dennis auch bei Google+!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.